/media/13057/Haustür-16594-GW.jpg?crop=0,0.37680123853757291,0.0000000000000001263187085796,0.15428129093723955&cropmode=percentage&width=1920&height=600&rnd=131393182140000000 /media/15346/Haustür-H006F-2-.JPG?crop=0,0.26409035890477389,0,0.31839746577055084&cropmode=percentage&width=1920&height=600&rnd=131396544890000000

Haustür mit Fassadenplatte

 

Haustür mit Fassadenplatte - konsequenter Schutz und kompromisslose Härte gegenüber allen äußeren Einflüssen.

 

Die Aussenseite der Haustür wird komplett mit der Fassadenplatte verkleidet. Dadurch wird sowohl das Türblatt als auch der Türstock mit der selben Oberfläche ausgeführt und es ensteht kein Nachteil aus qualitativer und optischer Sicht.

 

Fassadenplatten sind hochwertige, speziell für den dauerhaften Einsatz im Außenbereich konzipierte durome HPL-Platten mit einem äußert wirksamen Witterungsschutz. Zudem behält eine Fassadenplatte dauerhaft ihre lichtechtheit.

Die wichtigsten Merkmale:

  • Kratzfest
  • Leicht zu reinigen
  • Lösungsmittelbeständig
  • Hoch witterungsbeständig
  • Optimal lichtecht
  • schlagzäh
  • doppelt gehärtet

 

Aber die gestalterische Qualität ist ebenso wichtig wie die Produktqualität. Von einer einfärbigen Oberfläche bis hin zur völlig freien Individualöberfläche erreicht eine GRUBER Haustür mit Fassadenplatte immer neue Dimensionen.

Die Innenseite der Haustür kann beliebig in jeder Holzart, mit jedem RAL oder NCS-Ton gestaltet werden.

 

Photogallery Haustüren mit Fassadenplatte